Busumleitung während Festbetrieb – Hochbrücke gesperrt


Busumleitung während Festbetrieb – Hochbrücke gesperrt

Um eine reibungslose Zirkulation der Fussgänger zwischen den verschiedenen Festgebieten sicherzustellen, hat das OK der Badenfahrt 2017 entschieden, die Hochbrücke ab sofort ab Festbeginn bis Festende für den Busverkehr zu sperren. Der Busverkehr wird umgeleitet.

Für die Festbesucher bedeutet dies konkret: 

RVBW: 
Die beiden Haltestellen auf der Hochbrücke werden jeweils ab Festbeginn nicht bedient. Die nächst gelegenen Haltestellen befinden sich bei der Kantonsschule Baden sowie beim Lindenplatz. 

Postauto: 
Die Haltestelle bei der Kantonsschule und beim Schulhausplatz werden ebenfalls ab Festbeginn nicht mehr bedient. Die Ersatzhaltestelle beim Historischen Museum befindet sicht Richtung Ehrendingen bei der Garage Hess nach dem Kreisel. 

Tipp für die Heimreise
Für die Heimreise benutzen die Festbesucher am besten die Haltestellen ab Bahnhof Ost und PostAuto Station. Dies gilt für die Busse der RVBW wie auch für die Postautos. 

Hier geht's zur Übersicht mit den jeweiligen Festzeiten.

Jetzt Artikel teilen:

Zurück